Kanal- und Straßenbau Buchweg

(20.02.2019) Baubeginn war der 28. Mai 2018.

Der Buchweg ist wegen der Länge der geplanten Baumaßnahme in mehrere Bauabschnitte unterteilt, die nacheinander unter Vollsperrung vom Kanalbau über den Versorgungsleitungsbau bis zum Straßenendausbau erstellt werden.

Der erste Bauabschnitt („Mescheder Straße“ bis Haus Nr. 18) wurde im Jahr 2018 bis auf die Asphaltdeckschicht erstellt.

Derzeit wird der Kanal im zweiten Bauabschnitt gebaut. Dieser Abschnitt beginnt bei Haus Nr. 18 und endet bei Haus Nr. 38.

Nach dem Kanalbau werden die Versorgungsleitungen im v. g. Bereich erneuert bzw. umgelegt.

Danach erfolgt der Straßenbau, so dass mit dem dieses Bauabschnittes ca. Ende Mai zu rechnen ist.

Damit das Baufeld nicht zu lang wird, zieht die Baustelle nach den Asphaltarbeiten in den 3. Bauabschnitt und damit weiter in Richtung Bauende zur Straße „Schwemker Ring“.

Die Abschnitte sind jeweils ca. 200m lang.

Dort wird dann wieder mit dem Kanal begonnen und die übrigen Arbeiten werden wie in den Abschnitten davor nachgezogen.

Geplantes Bauende für alle Arbeiten im Buchweg ist Ende Dezember 2019.

 

Unter der Telefonnummer 02933/ 97 06 90 können sie während der Geschäftszeiten den aktuell zuständigen Mitarbeiter zu ortsüblichen Konditionen erreichen.