Menschen auf der Flucht

Ankommen - Menschen auf der Flucht

S. Hofschlaeger / pixelio.de
Papierkette mit Menschen, die sich an der Hand halten

Asylbewerber, Flüchtlinge, Vertriebene, Verfolgte etc.

Es gibt viele Begrifflichkeiten mit denen Neubürger in Sundern umschrieben und beschrieben werden. Wichtig ist jedoch sich bewusst zu sein, dass es sich um MENSCHEN handelt, die auf der Flucht sind.

Die Flucht vor einem Krieg, der ihnen ihre Heimat, ihre Häuser, ihre Familienangehörige, ihre Nachbarn, ihre Arbeitsplätze und vieles mehr genommen hat. Sicher ist, dass unsere Neubürger zur Flucht getrieben wurden und nicht freiwillig die großen Strapazen einer Flucht auf sich genommen haben.

Die Kriesenherde der Welt nehmen nicht ab. Weiterhin werden Menschen auch nach Deutschland fliehen. Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels in Deutschland - geringe Geburtenrate sowie geringe Sterberate - möchten wir ins Bewusstsein rufen, dass Deutschland diese Zuwanderung dringend benötigt. Umso essentieller ist die zeitnahe Integration der Menschen auf der Flucht.

Viele Menschen auf der Flucht sind bereits nach einem langen und anstrengenden Weg, in Sundern angekommen. Es macht uns stolz, dass zum einen viele Menschen Deutschland für einen Neuanfang als würdig empfinden und als ihre neue Heimat wählen. Zum anderen macht es uns stolz, dass viele Sunderner Bürger und Vereine sich der Menschen auf der Flucht annehmen und sich ehrenamtlich für Menschen in Notlagen engagieren !!

HILFSBEREITSCHAFT wird in Sundern groß geschrieben.

Die Stadt Sundern möchte auf aktuelle Situationen reagieren und allen Beteiligten Informationen darüber geben, wo Sie sich beraten aber auch begleiten lassen können. Sie finden hier Begriffsklärungen und Hinweise zu den unterschiedlichen Anlauf- u. Beratungsstellen in Sundern sowie weiterführende Links zu themenbezogenen Seiten.

In der Rubrik "Haufig gestellte Fragen - FAQ" (FAQ steht für Frequently Asked Questions) erfahren Sie mehr!

Wir bedanken uns für Ihr Interesse und hoffen Ihnen mit dieser Seite weiter helfen zu können. Für Anregungen stehen wir offen, denn

Gemeinsam sind wir stark!

Weiterführende Links