Ihr Anliegen

Feuerwehrangelegenheiten

Could not get image resource for "/uploads/tx_citkoegovservicelight/Logo_Feuerwehr.jpg".

Feuerwehrangelegenheiten sind:

  • Ausstattung der Feuerwehr und der Alarmanlagen
  • Abrechnung der Einsätze
  • vorbeugender Brandschutz/Brandverhütung
  • Löschwasserversorgung

 

Nach dem Gesetz über den Feuerschutz und die Hilfeleistung (FSHG) ist die Stadt Sundern verpflichtet, einen Brandschutzbedarfsplan aufzustellen. Der Brandschutzbedarfsplan stellt die allgemeinen und besonderen Gefahren oder Risiken, die im Gemeindegebiet vorhanden sind, dar. Gleichzeitig wird festgelegt, in welcher Qualität die von der Feuerwehr zu erbringenden Leistungen zur Bekämpfung dieser Gefahren ausgeführt werden sollen. Aufgrund dieser Kenntnisse wird der kommunale Brandschutz weiter entwickelt und die notwendigen personellen, sachlichen und investiven Maßnahmen vorausschauend geplant.  

Der vorliegende Brandschutzbedarfsplan wurde von der Stadtverwaltung in enger Zusammenarbeit mit der Wehrleitung und den einzelnen Löschgruppen erarbeitet. Die Angaben zur Löschwasserversorgung wurden gemeinsam mit den Stadtwerken Sundern erstellt.

 

Ihre Ansprechperson

Herr Frank Siedhoff

f.siedhoff@
stadt-sundern.de
02933/81-186 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Stadtentwicklung

... und Stadtplanung in Sundern [mehr]