Barrierefreie Bushaltestellen (Schulzentrum, Hachen Schule, Hagen Zur Waldeshöhe)

Barrierefreie Bushaltestellen (Schulzentrum, Hachen Schule, Hagen Zur Waldeshöhe)

(20.02.2019)

Im Rahmen einer NWL (Nahverkehr Westfalen Lippe)-Förderung zur Barrierefreiheit im öffentlichen Personennahverkehr plant die Stadt Sundern in diesem Jahr den barrierefreien Ausbau von 4 Bushaltestellen im Stadtgebiet.

Hierzu zählen neben der Berliner Straße und dem Rotbuschweg im Sunderner Schulzentrum die Haltestellen an der Grundschule Hachen sowie die Haltestelle Waldeshöhe in Sundern-Hagen.

Momentan weisen v. g. Haltestellen keine barrierefreien Elemente auf, was die Nutzung für mobilitätseingeschränkte Personen erschwert.

Im Zuge des Haltestellenausbau werden die Haltestellen mit sog. Buskapsteinen sowie taktilen Leitsystemen versehen um eine ordnungsgemäße Barrierefreiheit zu gewährleisten.

Um einen besseren Schutz vor äußeren Witterungseinflüssen zu erzielen, werden marode Wartehäuschen bei Bedarf ersetzt.

Die Umsetzung der Maßnahmen im Schulzentrum ist für die Sommerferien geplant, die Haltestellen in Hachen und Hagen werden vor die Sommerferien gezogen.

Bei Rückfragen zu den geplanten Maßnahmen steht Ihnen Herr Mensebach unter 02933 / 81 - 195 oder m.mensebach(at)stadt-sundern.de zur Verfügung.

(18.07.2019)

In der 30. Kalenderwochen startet die Stadtverwaltung Sundern mit dem barrierefreien Ausbau von zwei Bushaltestellen in Sundern und Hachen. Zu den Maßnahmen zählen die Haltestelle an der Grundschule in Hachen sowie die Haltestelle „Zum neuen Friedhof“ im Sunderner Schulzentrum.

Innerhalb der Sommerferien wird zunächst die Haltestelle „Zum neuen Friedhof“ und im Anschluss die Haltestelle an der Hachener Grundschule barrierefrei ausgebaut.
Die Haltestellen sollen mit sogenannten Buskapsteinen sowie einem taktilen Leitsystem versehen werden, damit eine ordnungsgemäße Barrierefreiheit gewährleistet wird und die Nutzung auch für mobilitätseingeschränkte Personen möglich ist.

Weitere barrierefreie Ausbauten von Bushaltestellen im Sunderner Stadtgebiet erfolgen im Laufe des kommenden Jahres.

Während der Bauarbeiten kann es im Bereich der Bushaltestellen zu kleineren Verkehrsbehinderungen kommen. Die Stadt Sundern bittet betroffene Verkehrsteilnehmer um ihr Verständnis.