Aktuelles

Reaktivierung der Röhrtalbahn

Verena N. / pixelio.de


Derzeit wird intensiv über das Für- und Wider einer möglichen Reaktivierung der Röhrtalbahn diskutiert.

Aus Gründen der Transparenz und im Sinne einer sachlich-fundierten Debatte finden Sie nachfolgend den Abschlussbericht zur „Potentialanalyse und NKU-Bewertung für die Reaktivierung der Röhrtalbahn zwischen Sundern und Arnsberg“ des Zweckverbandes SPNV Ruhr-Lippe (ZRL) als Träger des Schienenverkehrs aus dem Jahr 2011.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Abt. 3.1, Herrn Ohlig (l.ohlig@stadt-sundern.de, 02933-81229)