Aktuelles

Rathaus ab Montag, 25. April 2022, wieder geöffnet

Am Montag nach den Osterferien (25.4.2022) wird das Rathaus seine Türen wieder öffnen. Aus Sicherheitsgründen und zur besseren Steuerung des Besucherverkehrs gelten aber die nachfolgenden Regelungen:

Besucher und Besucherinnen des Rathauses sprechen bitte am Empfang im Foyer vor und nennen dort ihr Anliegen bzw. ihren gewünschten Gesprächspartner. Im Idealfall wurde bereits vorher ein fester Termin vereinbart.

Besucher und Besucherinnen des Bürgerbüros vereinbaren vorher telefonisch (02933-810) oder per E-Mail an buergerbuero(at)stadt-sundern.de (Rückruf) oder persönlich am Empfang einen Termin. Im Rathaus melden sie sich dann ebenfalls am Empfang. Bestimmte Dienstleistungen (z.B. Ausgabe von Personaldokumenten etc.) können dort sofort erledigt werden. Für An-/Ab-/Ummeldungen oder die Beantragung von Personaldokumenten ist weiterhin zwingend ein fester Termin erforderlich.

Die Stadtverwaltung testet in den nächsten Monaten ein Online-Terminvergabe-Verfahren, das dann im Laufe des Jahres eingeführt wird.

Darüber hinaus werden Überlegungen angestellt, wie durch eine Umgestaltung des Foyers die Abläufe besser gestaltet werden können.

Der Bürgermeister der Stadt Sundern macht von seinem Hausrecht Gebrauch und weist darauf hin, dass beim Betreten von städtischen Gebäuden bis auf Weiteres eine Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2 oder OP-Maske) getragen werden muss.

Es gelten wieder die auf www.sundern.de veröffentlichten Öffnungszeiten:

Die allgemeinen Öffnungszeiten:

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag8.30 - 12.30 Uhr
Montag zusätzlich14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag zusätzlich14.00 - 17.00 Uhr

Die Öffnungszeiten vom Bürgerbüro:

Montag7.30 - 12.30 Uhr   und 13.30 - 16.00 Uhr
Dienstag8.00 - 12.30 Uhr   und 13.30 - 16.00 Uhr
Mittwoch8.00 - 12.30 Uhr
Donnerstag8.00 - 12.30 Uhr   und 13.30 - 17.00 Uhr
Freitag8.00 - 12.30 Uhr